Ferienlager „Feuer, Wasser, Luft und Erde“

Im Ferienprojekt Feuer, Wasser, Luft und Erde vom 29.7. – 04.08.2018, stellten 40 polnische und deutsche Kinder im Alter von 7 bis 15 Jahre, eigene Kerzen her, kochten selber und trafen sich mit der Freiwilligen Feuerwehr.

Diese wurde am Ende sogar noch zu einem echten Feuer gerufen und die Kinder bewunderten die Schnelligkeit der freiwilligen Helfer.

Ein Tag war ganz dem Kanu- und Tretbootfahren, einer Wasserbombenschlacht und dem ausgiebigen Baden im Uckersee gewidmet. Beim Ausflug zum Kletterwald Schorfheide erprobten die Kinder, wie hoch sie sich in die Luft zu klettern trauten. Wieder im Jugendgästehaus „UcKerWelle“ gelandet, wurden, mit Helium gefüllte und Wünschen versehene, Ballons in den Himmel geschickt. Im Zoo und in Naturerlebnispark „Blumberger Mühle“ erkundeten sie, wer wie mit uns auf dieser Erde lebt.

Zwischendurch entdeckten, erkundeten, tanzten, spielten, waren die Kinder kreativ tätig und ließen es sich, mit neu gewonnenen Freunden, gut gehen.

 

Diese Projekt wurde unterstützt durch

und

Das bunte Sommerferienlager

Vom 22.-29 Juli verlebten 40 polnische und deutsche Kinder im Alter von 7 bis 16 Jahre mit „Das bunte Sommerferienlager“ im Jugendbegegnungshaus „Uckerwelle“ ein kreatives und abwechslungsreiches Ferienprojekt.

Bei einer „Sportspiel-Kennenlern-Olympiade“, die als Mannschaftsspiel durchgeführt wurde, lernten sich die Kinder kennen und erfuhren, wie wichtig es ist, sich auf einander verlassen zu können.

Im Laufe der Woche hatten die Kinder beim Besuch des Szczeciner Jump-House, dem Papageienhaus, beim Kreativworkshops, bei Integrationsspielen, einem Ausflug zum Naturerlebnispark in Prenzlau, einem Theaterworkshop inklusive kleiner Aufführung, einer Nachtwanderung und bei Besuchen im Seebad jede Menge Spaß und die Gelegenheit neue Freunde zu finden. Natürlich gehörte auch Spiel, Lagerfeuer, Grillen, Disco und Kino dazu.

 

 

Dieses Projekt wurde gefördert durch

 

und

Dance-Adventure Teil 1

Vom 3. bis zum 8. Juli fand in der UcKerWelle das trilaterale Projekt – Dance Adventure Teil I – statt.

78 Kinder aus der Ukraine, Polen und Deutschland trafen sich zu gemeinsamen Tanztrainings, präsentierten und entwickelten ihre Tanzfähigkeiten.

Während des Projektes wurden die Einwohner der Stadt Prenzlau am 4. Juli von einem spontanen Flashmob aller teilnehmenden Tanzgruppen überrascht.

Aber nicht nur Tanzen stand auf dem Programm des Projektes. Auch gemeinsame Aktivitäten wie Kreativworkshops, Ausflüge in die Stadt und zum See sowie ein stimmungsvoller Discoabend waren gemeinsame Höhepunkte dieser Begegnung.

 

Diese Projekt wurde unterstützt durch

Sommerferienlager 2018

Es ist einmal wieder so weit. Die Sommerferienlager in der UcKerWelle.

Das erste Sommerferienlager wird vom 22. – 28.07 und das zweite vom 29.07 – 04.08. 2018 stattfinden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle beide Projekte werden durch DPJW und Interreg gefördert.

Vielen lieben Dank!!!

 

Agenda – Scrapbooking/Gemüse, roh oder gekocht

Von dem regen Zuspruch fast schon überrumpelt, fanden die beiden Angebote in der Uckerwelle statt. Die Kinder waren sehr konzentriert und hatten viel Spaß. In der nächsten Woche stehen noch ein „Zumba“- und ein weiterer „Gemüse, roh oder gekocht“-Tag an. Wir freuen uns drauf!

Trilaterales Dance Adventure- Teil I

Es ist einmal wieder soweit. Das Tanz-Abenteuer beginnt.

Vom 03. bis zum 08. Juli 2018 werden junge Tänzerinnen und Tänzer aus der Ukraine, Polen und Deutschland die UcKerWelle besuchen. Während des Projekts werden wir gemeinsam Tanzen, die Kultur und Bräuche anderer Länder kennenlernen, Gemeinsamkeiten und Unterschieden entdecken. Wir werden verschiedene Tanzstile miteinander üben. Dies ist eine großartige Gelegenheit, die Zusammenarbeit mit anderen Ländern zu vertiefen.

Das Projekt kann mit finanzieller Unterstützung des DPJW und des Landkreises Uckermark durchgeführt werden.

 

 

Landkreis Uckermark

Kinder unter sich…

Der Kindergartenaustausch vom 11. bis 13. Juni 2018 mit den Kindern aus dem Kindergarten „Uckersternchen“ und dem Kindergarten Nr.2 „Kleine Künstler“ aus Stargard (Polen) war ein voller Erfolg.

Das Wetter hat mitgespielt, und so konnten alle für das Projekt geplanten Aktivitäten wie Kreativworkshop, Stadtbesichtigung, Discoabend, Tanzunterricht u.v.m. durchgeführt werden. Freundschaften sind entstanden und ein paar Brocken der jeweiligen anderen Sprache, haben sich spielerisch eingeprägt.

Wir freuen uns auf den nächsten Kindergartenaustausch.

 

Gefördert durch

Kindergartenaustausch

Nach einem Jahr treffen sich unsere Kinder aus dem Kindergarten „Uckersternchen“ und die Kinder aus dem Kindergarten Nr.2 „Kleine Künstler“ aus Stargard (Polen) erneut in der UcKerWelle.

Vom 11. bis 13. Juni 2018 werden die Kinder ihre Zeit zusammen verbringen, während sie weitere vielfältige Angebote wie Kreativworkshops, Sport Olympiade, Picknick, Integrationsspiele, Stadtbesichtigung, Discoabend und Vorlesestunden am Abend wahrnehmen.

Das Treffen wird die deutsch- polnische Zusammenarbeit vertiefen und die Kinder haben wieder die Möglichkeit auf Internationale Tage in der UcKerWelle.

 

Gefördert durch

Deutsch/Polnische Familienintegration

Vom 13. bis 15. April 2018 fand die deutsch/polnische Familienintegration und ein Erfahrungsaustausch zwischen den Mitarbeitern vom Kulturzentrum aus Barlinek  und der Interessengemeinschaft Frauen und Familie Prenzlau e.V. statt.

Während des Projektes hatten die internationalen Familien die Gelegenheit, gemeinsam zu spielen, einen Kreativworkshop im Scrapbooking zu besuchen, nach Templin in die Therme zu fahren und im Tanzstudio Swing unter professioneller Anleitung das Tanzbein zu schwingen.

Das Projekt hat die starke Partnerschaft zwischen den beiden Nationen wiedereinmal bestätigt. Beide Partner möchten in naher Zukunft das Familienprojekt gerne wiederholen.

 

Das Projekt wurde unterstützt durch:

Scrapbooking-Workshop

Im Rahmen des Projektes „Internationale Initiative Erwachsenen” fand vom 9. bis zum 11. März 2018 der letzte Teil des Treffens statt.

24 Teilnehmer aus Deutschland und Polen haben ihre eigenen kunsthandwerklichen Exponate während der 28. Brandenburgischen Frauenwoche 2018 im Bürgerhaus in Prenzlau präsentiert.

Beim Scrapbooking- Workshop hatten unsere Gäste die Gelegenheit, ihre Kreativität in unserer Werkstatt unter Beweis zu stellen.

Während des Treffens haben die Teilnehmer über die Schwierigkeiten und Bedürfnisse der Frauen auf beiden Seiten der Grenze diskutiert.

Als Überraschung für unsere Gäste haben die IG Frauen einen gemütlichen Abend vorbereitet. Unter Live-Musik von zwei musikalisch talentierten Männern, konnte das Tanzbein nochmals geschwungen werden. Das Treffen fand in einer sehr schönen Atmosphäre statt.

 

Gefördert durch