Startseite

2G – Regel

Aufgrund ansteigender Corona‐Fallzahlen und entsprechender rechtlicher Vorgaben gilt für den Besuch von Veranstaltungen, Ausstellungen und der Gastronomie in Innenräumen sowie für Hotelgäste die sogenannte 2G‐Regel (geimpft oder genesen).

Bitte zeigen Sie bei Ankunft einen der folgenden Nachweise vor:

  • einen Impfnachweis; dieser kann durch die Vorlage von Bescheinigungen (Impfpass, Impfbescheinigung auf Papier oder digital auf Ihrem mobilen Endgerät) über den Erhalt der erforderlichen Anzahl an Impfdosen mit vom Paul-Ehrlich-Institut gelisteten COVID19-Vakzinen erbracht werden. Die letzte Impfung muss mindestens 14 Tage zurückliegen.
    oder
  • einen Impfnachweis für Genesene; dieser kann durch die Vorlage eines länger als sechs Monate zurückliegenden positiven PCR-Testergebnisses oder durch einen speziellen Genesenennachweis zusammen mit der Bescheinigung über den Erhalt nur einer Impfdosis der vorgenannten Vakzine erfolgen (auf Papier oder digital auf Ihrem mobilen Endgerät; keine Wartefrist nach der Impfung).
    oder
  • einen Genesenennachweis; dieser kann durch ein mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate zurückliegendes positives PCR-Testergebnis oder durch einen speziellen Genesenennachweis (auf Papier oder digital auf ihrem mobilen Endgerät) erbracht werden.

 

Kinder unter 6 Jahren sind von der 2G-Regel ausgenommen und haben ohne weiteres Zutritt.

Für Jugendliche und Kinder ab 6 Jahren und unter 18 Jahren gilt anstelle eines Impf- oder Genesenennachweises auch ein negatives Antigen-Schnelltestergebnis (höchstens 24 Stunden zurückliegend), ein negatives PCR-Testergebnis (höchstens 48 Stunden zurückliegend) oder bei Schülern eine Bescheinigung über ein negatives Testergebnis im Rahmen der regelmäßigen Schultests als Zutrittsberechtigung.

Personen, für die aus gesundheitlichen Gründen keine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission ausgesprochen wurde und die über diese gesundheitlichen Gründe vor Ort ein schriftliches ärztliches Zeugnis nachweisen, können unter den Bedingungen, dass sie einen aktuellen negativen Testnachweis (Antigen-Schnelltest höchstens 24 Stunden, PCR-Test höchstens 48 Stunden zurückliegend) vorlegen und grundsätzlich durchgehend eine FFP2-Maske ohne Ausatemventil tragen, Zutritt erhalten.

In öffentlichen oder gemeinschaftlich genutzten Innenräumen bitten wir Sie, eine medizinische Maske zu tragen, sofern Sie nicht auf Ihrem Sitzplatz sitzen.

Bitte

  • halten Sie wo immer möglich das Abstandsgebot von 1,5 m ein,
  • tragen Sie in allen öffentlichen oder gemeinschaftlich genutzten Innenräumen, insbesondere im Hotel, in den Restaurants sowie in den Ausstellungs- und den Veranstaltungsräumen eine medizinische Maske, solange Sie nicht auf Ihrem Platz sitzen bzw. keine Speisen oder Getränke zu sich nehmen,
  • waschen oder desinfizieren Sie regelmäßig Ihre Hände,
  • halten Sie die Niesetikette ein und
  • achten Sie auf die Hinweismarkierungen sowie die Anweisungen der Mitarbeiter.

 

Rücksichtnahme
Bitte verzichten Sie auf einen Besuch,

  • wenn sie bei sich Symptome bemerken, die auf eine COVID19-Erkrankung hinweisen (z. B. Husten, Fieber, Schnupfen, Geruchs- und Geschmacksverlust, Müdigkeit, Gliederschmerzen, Atembeschwerden). Dies gilt auch für Genesene oder Geimpfte oder
  • wenn Sie wissentlich in den vergangenen 14 Tagen Kontakt zu einer aktiv infizierten Person hatten.

Bei festgestellter aktiver Infektion oder wenn Sie selbst Quarantäne- bzw. Isolierungsmaßnahmen unterliegen, ist ein Besuch ebenso untersagt.

Raumtemperatur
Zur Verminderung des Ansteckungsrisikos werden die Innenräume regelmäßig gründlich nach außen gelüftet, was je nach Außentemperatur zu kühleren Räumen als gewohnt und – zeitlich begrenzt – zu unvermeidbarer Zugluft führen kann.
Dies gilt besonders, auch weil es erforderlich ist, während der Veranstaltungen die Fenster geöffnet zu halten und gegebenenfalls mittels geöffneter Türen zu lüften. Bitte wählen Sie Ihre Garderobe sowie Ihr Schuhwerk entsprechend; gern können Sie Ihre eigenen Decken mitbringen.

Kontaktdaten
Wir sind zur Erfassung Ihrer Kontaktdaten verpflichtet. Die Erfassung erfolgt

  • für Ausstellungsbesucher bei Ankunft in den Ausstellungsräumen
  • für Hotelgäste bei der Reservierung oder bei Anreise
  • für Restaurantgäste bei Ankunft im Restaurant.

Die Daten werden ausschließlich auf Anforderung der Gesundheitsbehörden für Zwecke der Infektionsnachverfolgung herausgegeben und vier Wochen nach Ihrem Besuch bzw. vier Wochen nach der Veranstaltung bei uns vernichtet.

Unsere aktuelle Speisekarte finden Sie unter dem ReiterRestaurantim oberen Menü.

Gäste und Seminar-Haus „UcKerWelle“

Unser Gäste- und Seminar-Haus ist optimal auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen ausgelegt, bietet aber auch Erwachsenen und Familien hervorragende Bedingungen für einen erholsamen Aufenthalt in der uckermärkischen Kreisstadt Prenzlau.

Es stehen moderne und komfortable Einzel-, Doppel und Mehrbettzimmer unterschiedlicher Ausstattung zur Verfügung und zahlreiche Angebote für die Freizeitgestaltung, Feiern und Tagungen zur Verfügung. Zwischen Berlin, der Ostsee und Polen gelegen, ist die „UcKerWelle“ ein wunderbarer Ort für vielfältige Entdeckungen und Begegnungen.

Planen Sie eine Klassenfahrt, eine Tagung oder eine Fahrt mit der Familie? Unter diesen Kategorien finden Sie maßgeschneiderte Informationen:

  • Moderne Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmer
  • Spiel- und Freizeitmöglichkeiten
  • Kinderbetreuung (24h-Kita)
  • RumtTollHaus mit Kreativwerkstatt
  • Wellnessangebot
  • Mehrbettzimmer mit Verpflegung
  • Gruppenraum für Projekte
  • Wellnessangebot
  • Moderne Einzel- und Doppelzimmer
  • Verpflegung, Catering
  • Räume für Tagungen/Seminare/Gespräche
  • Kinderbetreuung (24h-Kita)
  • Wellnessangebot

Zusatzangebote

Die „UcKerWelle“ bietet mehr: Wellness, Kinderbetreuung, Tagungsräume

Willkommen in der „Toskana des Nordens“

Immer wieder wird die hügelige Uckermark mit der Toskana verglichen, gilt vielen sogar als die „Toskana des Nordens“. Das haben wir aufgegriffen und unser Jugendgästehaus und das hauseigene Restaurant farbenfroh, mit viel Liebe zum Detail und mit so mancher Erinnerung an die mediterrane Landschaft der tatsächlichen Toskana ausgestattet. Lassen Sie sich von der Wandmalerei der Graffiti-Künstler von Xi-Design verblüffen und genießen Sie die großzügige Ausstattung nach unserem Motto: Urgemütlich – Kreativ – Weltoffen.

Vielfältige Angebote

Die „UcKerWelle“ besticht mit ihrer Vielfältigkeit. So verfügen die Versammlungs- und Seminarräume über moderne Medientechnik. Ein rundes „Forum“ mit hervorragender Akustik eignet sich hervorragend für musikalische Proben, Filmvorstellungen und größere Veranstaltungen für bis zu 100 Personen. Neben den vielseitigen Natur- und Freizeitangeboten in und um Prenzlau gibt es vor Ort einen Kinder- und Jugendfreizeitbereich mit vielen Angeboten, einen Außenbereich und einem kleinen gemütlichen Saunabereich.

Europäisches Modellprojekt

Das Gäste- und Seminar-Haus wurde im Frühjahr 2005 durch eine Förderung über das Programm „INTERREG III A“ von der Interessengemeinschaft Frauen und Familie mit einer Kapazität von 79 Betten eröffnet. Im Jahr 2012 ist das Haus über das Förderprojekt „Europäische Begegnungsstätte Prenzlau – „UcKerWelle“ und Europäisches Begegnungszentrum Barlinek“ um 32 Betten erweitert worden, so dass die „UcKerWelle“ heute über mehr als 111 Übernachtungsmöglichkeiten verfügt.

Ab dem Jahr 2019 stehen nur noch 54 Übernachtungsplätze zur Verfügung.

Darüber hinaus ermöglicht die „UcKerWelle“ im wahrsten Sinne des Wortes „grenzenlose“ Freizeitmöglichkeiten. Zahlreiche deutsch-polnische Aktivitäten wie Ferienlager, Workshops und Sprachkurse bestimmen unsere Angebote, wir fördern den Austausch von Kita-Gruppen und Schulklassen und richten Empfänge aus. Gefördert werden diese Projekte von der Pomerania, dem Deutsch-Polnischen Jugendwerk, dem Landkreis Uckermark und der Stadt Prenzlau, sowie der Aktion Mensch und weiteren Förderern.

Außerdem verbindet uns eine internationale Zusammenarbeit mit Akteuren aus Litauen, der Ukraine, Polen und Mazedonien.

Herzlich willkommen in Prenzlau, das engagierte Team der „UcKerWelle“ freut sich auf Ihren Besuch!

error: Content is protected !!